Markierte Wanderwege Massenhausen-Fürholzen-Hetzenhausen

Die drei Gemeindeteile Massenhausen, Hetzenhausen und Fürholzen sollen durch markierte Wanderwege im Wald miteinander verbunden werden. An 3 Startpunkten (Sportgelände Massenhausen, Feuerwehr Hetzenhausen, Bürgerhaus Fürholzen) werden Tafeln aufgestellt, auf denen die Wanderwege grafisch dargestellt sind. Die Unterwegs-Markierungen können zur besseren Orientierung durch Farb-Markierungen z.B. an Bäumen oder kleine (hölzerne) Hinweisschilder realisiert werden.

Ort:
Waldgebiet im Bemeinde-Dreieck

Kostenschätzung:
4.000,- €

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. StefanSauer

    Und gerne da wo ein Baum am Wegesrand fehlt einen setzen 🙂

Kommentare sind geschlossen.