Barfußpark

(Ergebnis: mit +3 bewertet, von 7 Bewertungen, rated)
Sie müssen registriert sein um abzustimmen.

Barfuß laufen macht Spaß und ist gesund. Anregung dazu bietet ein liebevoll gestalteter Barfußpark. Er ist nicht nur Anziehungspunkt für Jung und Alt, sondern auch noch ein echter Blickfang. Freie Flächen dafür gäbe es zum Beispiel innerhalb der geplanten Ortsabrundung Süd beim Neubaugebiet, am Mühlsee, an der Lohe oder am Galgenbachweiher. Gestaltungsmöglichkeiten: http://www.barfusspark.info/loesungsk/kleiner_pfad/kleiner_pfad.htm. Pro und Contra finden sich hier gesammelt: http://www.barfusspark.info/loesungsk/allg_info/leitfa_argumente.htm

Kostenschätzung: 1.000 – 5.000.- €

Menü schließen